Kekse backen – Eine liebgewonnene Tradition im Advent

Am Samstag hatte die letzte Gruppenstunde unserer Wölflinge stattgefunden.

Nachdem alle einen negativen Corona-Bürgertest vorgelegt hatten konnte es los gehen. Erstmal wurde die Weihnachtsmusik angemacht bevor der Keksteig in der Küche ausgerollt wurde. Während die Kinder fleißig die verschiedensten Kekse formten und ausstachen haben wir den Kinderpunsch aufgewärmt, den ein Geburtstagskind mitgebracht hatte.

Mit viel guter Laune wurden nach getaner Arbeit natürlich die Kekse auch probiert und als ausgezeichnet befunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.